Rückblick zum Dorfflohmarkt

  • UWerner
  • 23. September 2019

Bei prächtigem Wetter wurde Tiengen am vergangenen Wochenende durch seinen 3. Dorfflohmarkt belebt. An 58, über dem gesamten Ort verteilten Verkaufsständen boten die Bürger Ihre „Schätze“ aus Keller, Speicher und Garagen den stöbernden und suchenden Kunden an.

Die gegenüber den Vorjahren verstärkte Werbung – Hinweise an den Ortseingangstafeln – Inserate in BZ, Schnapp, baden-FM, Zeitung zum Sonntag usw. – zeigte Erfolg, und zog auch Interessenten aus dem Umland nach Tiengen.

Rückfragen an den Verkaufsständen durch die Organisatoren ergaben eine durchweg positive Resonanz hinsichtlich den getätigten Verkäufen, Organisation und der gesamten Atmosphäre des Flohmarktes. Überall waren viel Spaß und gute Laune anzutreffen.

Die Anregungen und Verbesserungsvorschläge, die dabei diskutiert wurden, werden in die Vorbereitung für den Flohmarkt 2020 mit einbezogen und soweit machbar bzw. dem eigentlichen Sinn eines Dorfflohmarktes nicht entgegenstehen, gerne umgesetzt.

Das Ziel für den Dorfflohmarkt 2020: Noch mehr Verkäufer und noch mehr Tiengener Bürger, die die Verkaufsstände besuchen.

Vielen Dank an die Teilnehmer.

(Walter Hager)

03_IMG_20190921_113806

Anstehende Veranstaltungen

Öffentliche Ortschaftsratssitzung

Ortschaftsrat Tiengen

Weiterlesen

Öffentliche Ortschaftsratssitzung

Ortschaftsrat Tiengen

Weiterlesen

Sponsoren