Gute Nachrichten

  • UWerner
  • 4. Mai 2018

„Unsere Entwicklung einer nachhaltigen Digitalisierungsstrategie für die Green City Freiburg wird bestätigt.“

Es gibt 40.000 Euro vom Land für Freiburg, um eine digitale Strategie für die Stadt auszuarbeiten. Das verkündete heute das Innenministerium in Stuttgart. Freiburg gehört damit zu den Gewinnerinnen einer Ausschreibung des Landes im Rahmen der Landesstrategie „Digitale Zukunftskommune@bw“. Insgesamt hatten sich 72 Kommunen für das Förderprogramm beworben, vier werden als Modellkommune gefördert, weitere fünfzig, darunter Freiburg, werden vom Land bei der Entwicklung ihrer Digitalisierungsstrategie finanziell unterstützt.

QUELLE: Pressetext Stadt FR, 3.5.2018

Anstehende Veranstaltungen

Reiterrallye

Reitclub Tuniberg e.V.

Am Sonntag, 10.06.2018 veranstaltet der Reitclub Freiburg- Tuniberg e.V. eine Reiterrallye auf unserem Reitgelände, Freibur- ger Landstraße.

Weiterlesen

Sommerausflug

Altenwerk

Liebe Seniorinnen und Senioren, wir laden Sie und alle Interessierten herzlich ein, mit uns am Dienstag, dem 12. Juni um 13.30 Uhr auf unseren ersten Ausflug in diesem Jahr zu gehen.

Weiterlesen

Öffentliche Ortschaftsratssitzung

Ortsverwaltung Tiengen

Einladung zur öffentlichen Ortschaftsratssitzung am Dienstag, 12. Juni 2018 um 20 Uhr im Versammlungsraum Tiengen, Freiburger Landstraße 26.

Weiterlesen

Sponsoren

Wenn Ihnen der Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte mit Ihren Freunden