DFB-Mobil in Tiengen

  • UWerner
  • 1. Oktober 2018

Der DFB machte Station in Tiengen!!

Für die Fußballer der G- und F- Junioren des SC Freiburg Tiengen gab es am vergangenem Freitag, ein besonderes Highlight: Das DFB-Mobil des Deutschen Fußballbundes machte in Tiengen halt. Statt der normalen Übungseinheit gab es für die Nachwuchskicker ein abwechslungsreiches Training unter Leitung der beiden Trainer Konrad Faber und Philo Urdanegui König. Spielerisches Aufwärmprogramm, Übungen im Dribbeln und Verteidigen in möglichst kleinen Gruppen wurde den Jungkickern so wie den Jugendtrainer des SC Freiburg Tiengen demonstriert.

Mit Konrad Faber (SC Freibung ll) und Philo Urdanegui König (SV Solvay Freiburg) vom DFB-Stützpunkt, waren zwei qualifizierte Trainer und Jugendspieler angereist. „Das Positive war, dass die DFB-Trainer ihre Übungen mit den Spielern demonstrierten, die wir Vereinstrainer Woche für Woche auf dem Platz stehen haben. Auch die parallel erfolgte Erklärung der Übungen in Sachen Effektivität und Sinn der Einheit war sehr hilfreich“ zeigten sich die Jugendtrainer Sebastian Daiger, Nils Disch und Andre Weniger sehr zufrieden.

Eine abwechslungsreiche und kindgerechte Trainingseinheit mit viel Ballarbeit und der Freude am Spiel präsentierten die beiden DFB-Stützpunkttrainer, die mit dem DFB-Mobil angereist waren, dem Trainerteam des SC Freiburg Tiengen.

Zum ersten Mal nutzte der SC Freiburg Tiengen dieses Angebot, sich von qualifizierten Fußballtrainern Methoden und Tipps für ein abwechslungsreiches und förderndes Training in der Praxis vorführen zu lassen. Da beim SCT aktuell die Zahl der kleinsten Kicker (sechs bis siebenjährigen, nicht regelrecht nach oben schießt, war es logisch, dem Trainerteam um „Cheftrainer“ Togay hierfür Anregungen mit in die tägliche Trainingsarbeit zu geben.

Nach 120 Minuten! wurden die Kicker mit strahlenden Gesichtern nach Hause geschickt.

Begeisterte Kids und zufriedene Trainer waren das Resultat nach dem Besuch des „DFB-Mobils“, einem Projekt des deutschen Fußballbundes mit dem Zweck der Jugendförderung auf dem Sportplatz des SC Freiburg Tiengen.

Organisiert hatten die Veranstaltung die Jugendtrainer selbst, die sich auch über ein großes Interesse, der Eltern freuten.

PS.  Bei Rückfragen,könnt ihr mich gerne unter der 015787555882 erreichen.

Andre Weniger, Jugendtrainer SC Freiburg Tiengen

05_20180928_185641 02_20180928_173258 03_20180928_173707 01_20180928_173248

Anstehende Veranstaltungen

Zwiebelkuchenfest

Freiwillige Feuerwehr

Weiterlesen

Konzert: Kulturverein Tiengen

Kulturverein e.V.

Weiterlesen

Herbstritt

Reitclub Tuniberg e.V.

Weiterlesen

Sponsoren

Wenn Ihnen der Artikel gefällt, teilen Sie ihn bitte mit Ihren Freunden